Sonderkurse

Bei den meisten unserer Sonderkurse gibt es keinen Gesamtpreis mehr. Jeder Sonderkurs wird in „Lehreinheiten“ aufgeteilt. Eine Lehreinheit kostet 40€ und beinhaltet Theorie, Praxis und Flaschenverleih. Noch benötigte Ausrüstung kann gegen Aufpreis ausgeliehen werden. Die Brevetierung erfolgt mittels Stempel im Taucherpass. Plastikkarten für die Sonderkurse können gegen einen Aufpreis in Höhe von 19 Euro ausgestellt werden.

 

Beispiel:  Bei dem Sonderkurs Nachttauchen sind zwei Lehreinheiten vorgeschrieben, d.h. die Kosten belaufen sich auf 80€ und beinhalten Theorie, zwei Nachttauchgänge incl. Flaschenverleih und Brevetierung mittels Stempel im Taucherpass. 

 

Ihr müsst die notwendigen Lehreinheiten für den jeweiligen Sonderkurs nicht an einem Stück absolvieren. Ihr entscheidet selber wann und wie schnell die Ausbildung erfolgen soll. Die Tauchgänge können gerne individuell nach euren Wünschen abgesprochen werden!